2015 Vermittlungserfolge

Bilanz 2015:

Rattenweibchen – 2
Rattenböcke – 2
Rattenkastraten – 0

18.01.2015

Die beiden Jungs aus Maroldsweisach, die schon seit Juli 2014 ein neues Zuhause gesucht haben, durften nun endlich umziehen. Sie haben erst noch eine Nacht Zwischenstopp bei mir verbracht und durften dann direkt weiter nach Leipzig zu Caro ziehen, die immer ein Plätzle für so arme Opis hat. Danke Caro! Wir hoffen, die Untermieter sind schnell behandelt und dass Du noch viel Freude mit ihnen hast!!

15.05.15

Zwei alte und recht mitgenommene Weibchen durften ohne, dass wir sie hier einstellen mussten, direkt zu Sonja nach Würzburg ziehen. Danke Sonja, dass Du immer so schnell und unkompliziert hilfst!!

Advertisements

2014 Vermittlungserfolge

Bilanz 2014:

Rattenweibchen – 45
Rattenmännchen – 39
Rattenkastraten – 3

Rennmäuse – 3

27.02.2014

3 Rückläufer – Weibchen aus Zwickau (ursprünglich aus einem Großnotfall vom TH Aschaffenburg) durften endlich in ihr endgültiges Zuhause umziehen-vielen Dank an Jessi aus Stockheim, dass du dich ihrer angenommen hast, um dein Rudel wieder zu vergrößern. :)

28.02.2014

2 Weibchen und 1 Einzelkastrat durften aus dem TH Würzburg zu Vera ziehen. Vielen Dank – das TH Würzburg ist dadurch FAST rattenfrei geworden, was wunderbar ist nach einer Rattenflut am Ende des Jahres.

01.03.2014

Die drei Böcke von privat aus Kürnach dürfen zu Elke aus Fulda ziehen, um ihr bestehendes Böckchenrudel zu erweitern. :) Wir freuen uns, dass die drei so gut untergekommen sind.

05.03.2014

Die drei Babyböcke aus Ludwigshafen haben über das Ratteneck eine neue Besitzerin gefunden. Wir konnten den Kontakt zwischen ihr und der Besitzerin herstellen. Danke Maike, wir wünschen Dir viel Spaß mit ihnen!

Es hat sich rausgestellt, dass bei der Besitzerin der 3 Babys auch noch 3 ausgewachsene Herren suchen. Auch diese 3 konnten wir über ein Rattenforum „an die Frau bringen“ und den Kontakt herstellen, so dass in diesem Haushalt nur noch ein Geschlecht gehalten wird. Danke Maike!

14.03.2014

7 ausgesetzte Weibchen wurden von einer unseren Rattenbekannten hier in Würzburg am Sanderring eingesammelt, tierärtzlich untersucht und jetzt warten sie auf Endplätze bei ihr in Pflege. 2 konnten bereits von ihr vermittelt werden, 2 weitere konnten jetzt über eine Interessentin von uns ins neue Heim ziehen:) Danke Franziska und Magdalena:) Jetzt hoffen wir die letzten Drei finden auch ganz schnell ein neues Zuhause.

18.03.2014

Die 3 Weibchen aus Margetshöchheim durften zu Conni nach Thüringen ziehen, um einem beschlagnahmten Einzelweibchen Gesellschaft zu leisten. Danke Conni und viel Spaß mit den Zuckerschnuten!

Außerdem haben wir 2 junge Böcke zu Tim nach Ilmenau gebracht, damit sie seinem Peet Gesellschaft leisten können. Die beiden Herren standen über Ebay Kleinanzeigen zur Abgabe, da im Zoogeschäft statt 3 Jungs 2 Jungs und ein Mädchen verkauft wurde, was natürlich geworfen hat. Wir drücken die Daumen für die Integration und wünschen Tim viel Spaß mit den Jungs. :)

03.04.2014

2 Weibchen, die schon acht Monate im Tierschutzhaus Fürth auf ein neues Zuhause gewartet haben, durften zu Steffi in die Nähe von Kitzingen ziehen und werden dort ihren 2 Weibchen Gesellschaft leisten. Sie hat sie selbst im Tierschutzhaus abgeholt und wir drücken die Daumen für die Integration und wünschen viel Spaß mit den Beiden! :)

14.04.2014

Die 3 Weibchen von Inga in Kronach dürfen Ostersonntag zu Celine nach Erfurt ziehen und da ihren drei Weibchen in einer Darwin Gesellschaft leisten. Endlich, nach 7 Monaten Wanderschaft finden sie ein endgültiges Heim. Danke an Celine und ihre Familie! :)

Die 2 Weibchen aus dem Tierheim Bamberg durften zu Conni nach Weilersbach in einen Unidom ziehen, wo sie ihrer Omi Gesellschaft leisten sollen. Viel Spaß mit ihnen liebe Conni!

29.04.2014

3 junge Weibchen aus dem Tierheim Wannigsmühle durften heute zu Lisa und ihrem Freund nach Erfurt in einen schicken blauen 2er Unidom ziehen. Danke Lisa, dass Du Dich der Damen angenommen hast! Wir wünschen Dir ganz viel Freude mit ihnen!

02.06.2014

Das Einzelweibchen aus dem Tierheim Würzburg durfte zu Sabrina ziehen. Die beiden Kastraten zu Sonja. Viel Spaß mit den Nasen und viel Erfolg bei den Integrationen!

Die 5 Jungs aus dem Tierheim Wannigsmühle durften zu Maike nach Raunheim auf Pflege ziehen. Dort mussten sie keine 2 Wochen warten und konnten alle ausziehen – als 2er- und als 3er-Pack. Vielen Dank an Maike für ihre Unterstützung und an die neuen Besitzer! :)

14.06.2014:

Die 4 Jungs, die hier bei mir in Münnerstadt auf Pflege saßen, weil einer der 4 noch eine NabelbruchOP zu überstehen hatte, durften am Donnerstag in die Nähe von Eisenach zu Judith ziehen. Tatjana und ich haben das Hinbringen mit einem wunderschönen Ausflug an den Thüringer Rennsteig verbinden können. Wir wünschen Judith ganz viel Freude mit den Jungs und freuen uns, dass alle 4 zusammen bleiben konnten.

Mama und Tochter aus dem Tierheim Aschaffenburg konnten durch unsere Zusammenarbeit mit der Rattenhilfe Südhessen (Notnasen Raunheim) in ihr neues Zuhause ziehen. Danke an Maike für die Unterstützung!

25.06.2014:

3 Weibchen von Inga, der Pflegestelle des Tierheims Kronach, durften zu Cheyenne nach Schweinfurt ziehen. Wir wünschen Cheyenne viel Spaß mit den Mäusen! :)

Außerdem sind Nutzer des Rattenforums auf unsere Vermittlungsanzeige für das Tierheim Aschaffenburg dort aufmerksam geworden und haben kurzerhand 3 Babybuben ein Heim geschenkt. Auch hier wünschen wir viel Freude mit den Schnuffels!

27.07.2014:

So langsam kann Inga wieder Luft holen. :) Die 2 Ömchen mit den Tumoren bekommen einen Gnadenbrotplatz bei Katja in Bamberg. Katja, wir hoffen, dass die OP erfolgreich verläuft und Du noch lange Freude an den beiden Hast! Die restlichen 4 Weibchen von der Shelltankstelle (eine Mama mit 3 Töchtern) dürfen zu Rosie nach Bad Kissingen ziehen, um 2 vorhandenen Damen Gesellschaft zu leisten.

24.08.2014

Über einen von uns erstellten Kontakt durften 2 Weibchen aus Bodnegg nach Ulm in einen schicken Selbstbau ziehen, wo sie weiteren Weibchen Gesellschaft leisten werden.

5 Weibchen aus dem Tiierheim Regensburg konnten wir vermitteln, bevor wir sie überhaupt auf die Homepage gestellt haben. 2 Fundweibchen durften zu Sonja nach Würzburg ziehen und 3 Weibchen aus dem Großnotfall in Pforzheim, die das Tierheim übernommen hatte, durften zu Steffi in den Landkreis Schweinfurt ziehen. Alle 5 werden anderen Ratten Gesellschaft leisten.

19.09.2014

Die beiden Böcke aus dem Tierheim Amberg hat Tatjana gestern abgeholt. Sie werden bei mir bis zum Transport zwischengeparkt und sie dürfen Ende des Monats zu Caro nach Leipzig ziehen. Außerdem wurde gestern morgen ein einzelnes Weibchen im Tierheim abgegeben, das Tatjana dann auch gleich noch für mich mit eingepackt hat. Leider hat es einen großen Tumor, der nächste Woche operiert wird. Danach darf sie Sonjas Mädels und Kastraten in Würzburg Gesellschaft leisten. Hoffentlich übersteht sie die OP gut.

04.10.2014

Gleich 9 Tiere aus der Wohnungsräumung in Roth durften letztes Wochenende in ihr neues Heim ziehen. Eine Rattenfreundin war so lieb sie mit nach Würzburg zu bringen und ich habe alle 4 direkt im Anschluss in ihr neues Heim gebracht. 4 Weibchen fanden ein tolles Heim bei Sabrina in Iphofen, wo sie ein paar weiteren Damen Gesellschaft leisten sollen. 5 Böcke zogen nach Roßbrunn zu Kathrin und ihrer Familie, wo sie den Alltag versüßen werden. Ich wünsche allen Besitzern viel Spaß mit den Nasen.

Über einen durch uns erstellten Kontakt in den Nürnberger Raum durften weitere 3 Buben aus dem Tierheim Roth umziehen. Moritz, der neue Besitzer, hat sie selbst abgeholt. Wir wünschen viel Freude mit den Jungs!

26.10.2014

Über einen Aufruf auf unserer Facebookseite konnte eine Rattenomi kurzfristig und unkompliziert neue Freunde und Halter finden, bevor wir überhaupt dazu gekommen sind, sie hier auf der Homepage einzustellen.

3 der einzelnen Rennmäuse im Tierheim Münnerstadt konnten wir auf eine Pflegestelle des Mäuseasyl e.V. nach Dachau bringen, von sie vergesellschaftet und weitervermittelt werden. Vielen Dank an Anja für Ihre Mühren und ihre Hilfsbereitschaft!

21.11.14:

Der einsame Babybock aus dem Tierheim Wannigsmühle durfte ganz spontan zu Claudia nach Bad Soden ziehen, wo er Gesellschaft von 2 gleichaltrigen Jungs bekommt. Danke Claudia, dass das so spontan, schnell und unkompliziert geklappt hat! Ich wünsch Dir viel Spaß mit dem Zwerg!

05.12.14

Die beiden alten Einzelopis die schon seit Juli bzw. August im Tierheim Fulda ein Heim suchen, werde ich morgen aus dem Tierheim holen, damit sie am Freitag mit zu Caro nach Leipzig ziehen können. Danke Caro, dass Du ihnen einen netten Lebensabend bereitest!

Die drei armen Coburger Opis hier bei mir in Münnerstadt dürfen auch mit zu Caro ziehen, eine Kastra hätten sie auch gar nicht mehr überstanden. Danke Caro, dass Du ein Herz für die armen kranken Kerle hast!

2013 Vermittlungserfolge

 Bilanz 2013:

Rattenweibchen – 48
Rattenmännchen – 18
Rattenkastraten – 18

Farbmäuse – 7
Rennmäuse – 3


Hamster – 1

Zwergkaninchen – 3

02.01.2013:

2 Kastraten aus dem Tierheim Schwandorf durften zu Daniela nach Werneck ziehen. Daniela hatte schon einmal 3 Weibchen von uns übernommen. Eins dieser Weibchen war nun leider verstorben, weswegen Daniela gern wieder „aufstocken“ wollte. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Beiden!

26.01.2013:

Mit der Hilfe von Madeleine von der Rattenhilfe Kyffhäuserkreis durften die 3 Mädels aus dem Tierheim Wannigsmühle nach bei Tatjana erfolgter Integration und durch unsere Tierklinik durchgeführte TumorOPs nach Leipzig ziehen. Danke Jeannine und Madeleine!

02.02.2013:

7 Farbmauskastraten aus dem Tierheim Münnerstadt konnten dem Mäuseasyl e.V. zur Weitervermittlung übergeben werden. Es hat auch nicht lang gedauert und die 7 haben gemeinsam ein neues Heim gefunden. Vielen Dank an Christine N. vom Mäuseasyl e.V. für die unkomplizierte Zusammenarbeit!

18.02.2013:

3 Weibchen aus dem Tierheim Aschaffenburg durften auf Langzeitpflege zu Clari nach Schweinfurt ziehen. Dort werden sie Claris letzten Ratten bis zum Ende Gesellschaft leisten, um danach vermittelt zu werden. Danke Clari!

23.02.2013:

Einzelweibchen Bonny aus dem Tierheim Weiden und 3 Weibchen (2+1) aus der Wohnungsräumung aus dem Tierheim Aschaffenburg durften über Rosi und Dieter zu lieben Rattenfreunden an den Bodensee ziehen. Dankeschön an alle Beteiligten!

23.03.2013:

Einer der schon so lang suchenden Huskyeinzelböcke aus dem Tierheim Aschaffenburg durfte nach Frankfurt ausziehen. Er wird noch von einem rattenerfahrenen Tierarzt kastriert und darf dann einer netten Mädelstruppe Gesellschaft leisten. Danke Ilka!

24.03.2013:

Die 3 Weibchen aus Münnerstadt und ein netter Kastrat (der ehemalige Bock zu den Weibchen aus Amberg) durften nach Gerbrunn ziehen, um da einem einsamen alten Kastraten Gesellschaft zu leisten. Danke Vera!

02.04.2013:

Die 3 Weibchen aus Amberg durften nach Erfurt ziehen, wo sie nach erfolgreicher Integration zu einem Einzelömchen in einen tollen, neuen Selbstbau ziehen dürfen. Danke Nora!

04.04.2013:

Nach Anbau von weiteren 3 Unidommodulen an die vorhandenen 4 und offensichtlich funktionierender Integration zu unserem Altrudel, dürfen die 6 Wiesbadender Halbwilden nun bei uns bleiben.

11.04.2013:

Rattenopi Knut aus Volkach darf zu Tatjana ziehen. :)

13.04.2013:

Rattenpapa und 2 Töchter aus Amberg wurden gestern im Tierheim von ihrer neuen Besitzerin abgeholt und durften in den Nürnberger Raum ziehen, nachdem sie durch Tatjana in einer Facebookgruppe auf sie aufmerksam gemacht wurde.

Durch unsere Vermittlungsanzeige im Ratteneck durfte das Einzelweibchen aus dem Tierheim Aschaffenburg nach Wiesbaden ziehen und so wurde aus McBeth eine Annie, die bald Gesellschaft bekommt. :)

15.04.2013:

Die 2 Weibchen, die wegen Schwangerschaft in Würzburg abgegeben werden sollten, durften heute zu Claudia in die schöne Rhön ziehen, um ihr Rudel zu verstärken. Danke Claudia! :)

21.04.2013:

Die 3 Babybuben aus Amberg durften heute nach Fulda in eine wunderschöne Voliere ziehen. Danke Elke für das Vertrauen und die Aufnahme der drei!

21.04.2013:

Mittelhamster Siegfried durfte heute zu Nina und Kai nach Berlin ziehen, wo 2 1/2 qm Grundfläche und ein artgerechtes Mittelhamsterheim auf ihn warten. Wir wünschen Euch viel Freude mit ihm! Siggi ist echt so toll und wir sind regelrecht mittelhamsterfiziert durch ihn. Alles Gute Siggi!

22.04.2013:

Durch das Rattenforum konnten wir einen Kontakt zwischen der Pflegestelle des Kronacher Tierheims und Interessenten herstellen. So durften nun die 6 Babyweibchen aus Kronach in den Erlanger Raum ziehen. 4 dürfen zusammen bleiben und beziehen einen schön eingerichteten Jumbo, 2 werden einer einzelnen Dame Gesellschaft leisten.

28.04.2013

2 der Weibchen aus Kronach, die nun in Würzburg auf Pflege sitzen, durften heute zu Jessie nach Stockheim in die schöne Rhön ziehen, um dort ihren 3 Weibchen Gesellschaft zu leisten. Viel Spaß mit ihnen, Jessie!

10.05.2013

Nach fast einem Jahr ohne richtiges Heim und ohne echte Chance auf Vermittlung hier in unserer Region sind die drei Lohrer Jungs heut auf große Reise gegangen und werden zu Caro nach Leipzig ziehen. Danke an alle Beteiligten!

19.05.2013

Rennmauskastrat Felix aus dem Tierheim Münnerstadt darf in die Nähe von Frankfurt ziehen und bekommt eine wunderschöne Rennmausbraut mit tollem Selbstbau. :) Ich wünsche Nadine viel Freude mit dem hübschen Kerl!

4 der Babybuben, die bei Inga – der Pflegestelle vom Tierheim Kronach – aufgewachsen sind, dürfen nach Arnstein in einen Furet XL zu Laura ziehen. Die anderen 3 dürfen nun bis zu ihrem Lebensende bei Inga bleiben. Laura, ich wünsche Dir viel Freude mit den Vieren.

Die 3 verbliebenen Weibchen, die ursprünglich aus Bayreuth stammten, dürfen über ihre jetzige Würzburger Pflegestelle zu Rattenfreunden ziehen.

03.05.2013:

Das Einzelweibchen aus dem Tierheim Zeitz durfte Gott sei Dank zu Petra ziehen. Caro hat die Kleine noch vor der Flut aus dem Tierheim holen können. Danke Ihr zwei!!

14.07.2013

Die drei Böcke Hagen, Hank und Henry aus dem TH Lohr, die als Vermittlungsrückläufer schon sehr lange ein neues Zuhause gesucht haben durften nach einiger Odysee und schon langer Zeit auf Pflegestelle endgültig als Haus- und Hofrudel auf der Pflegestelle einziehen.

02.08.2013

Die letzten vier Einzelböcke aus dem Großnotfall im TH Aschaffenburg durften heute endlich auch aus dem TH ausziehen. Damit ist das TH rattenfrei:). Die vier bleiben erstmal kurze Zeit bei uns in Pflege und werden noch kastriert. Nach der Quarantäne dürfen sie dann zu verschiedenen Weibchenrudel ziehen. Danke Cheyenne und Kathleen – toll dass es auch immer wieder Halter gibt, die nicht so zahmen Tiere die einfach keinen guten Start hatten und schon sooo lange suchen einen tollen Platz geben.

05.08.2013

Der einsame Rennmausmann aus dem Tierheim Münnerstadt hat neue Gesellschaft bekommen und darf bleiben…

20.08.2013

Der einsame Rattenmann im Tierheim Wunsiedel durfte zu Inga nach Kronach ziehen, wo er einem Rudel Gesellschaft leisten wird. :) Danke Inga!

Die beiden Jungs aus dem Tierheim Bad Mergentheim durften zu Cheyenne nach Schweinfurt ziehen, um ihrem Einzelkastraten Gesellschaft zu leisten.

08.09.2013

Die beiden Mädels aus dem Tierheim Weiden aus dem Müllcontainer durften heute zu Celine nach Erfurt ziehen, wo sie zwei weiteren Damen im gleichen Alter Gesellschaft leisten dürfen. War nett bei Euch! 😉

18.09.2013

Die beiden Rattenweibchen, die über das Tierheim Regensburg vermittelt werden sollten, durften nach Baden-Württemberg zu Beate und Reinhard ziehen. Vielen Dank, dass Ihr Euch dieser nicht ganz einfachen Tiere angenommen habt und ihnen endlich das Zuhause gebt, dass sie brauchen!!

21.09.2013:

Die drei Rattendamen, die ursprünglich aus der Wohnungsräumung in Aschaffenburg waren und nun bei Clarissa auf Pflege lebten, dürfen nach einem Jahr endlich in ihr festes Heim in die Nähe von Bamberg ziehen. Danke Katja, dass die drei bei Dir unterkommen dürfen! :)

Die beiden Wildrattenkinder aus dem Tierheim Höchstadt dürfen zu Conni nach Weilersbach ziehen, sobald die Schiefkopfbehandlung des Weibchens beendet ist. Wir wünsche Euch viel Spaß mit diesen besonderen Tieren!

Über die Facebookseite des Rattenasyls bekamen wir eine Anfrage, ob wir bei der Vermittlung zweier Weibchen in Würzburg helfen könnten. Am gleichen Tag erhielt ich per Telefon eine Anfrage nach 2 Weibchen aus Würzburg. Gesagt – getan, ich habe den Kontakt zwischen den Leuten hergestellt und nun dürfen die Mädels von A nach B ziehen. Schön, dass es manchmal so schnell geht, dass wir die Tiere hier gar nicht erst auf die Homepage stellen müssen. :)

Die einsame Dame aus dem Tierheim Bamberg, die schon seit Januar im Tierheim saß, durfte heute zu uns ziehen, um unseren beiden alten Damen Gesellschaft zu leisten nach Quarantäne und Eingewöhnungszeit.

30.09.2013:

Die 3 Babyböcke aus dem Tierheim Wannigsmühle/Münnerstadt dürfen als Kastraten in ihr neues Heim ziehen. Das Tierheim konnte die 3 an Bekannte vermitteln.

25.11.2013:

2 Böcke – nun Kastraten – und 3 Weibchen aus dem Tierheim Würzburg durften zu Sonja und Sabrina ziehen. Schön, dass Ihr Euch der 5 angenommen habt und viel Spaß mit ihnen!

Zusätzlich durfte 1 Bock „Blaze alias Zebra“ (der letzte übriggebliebene aus einer Rudelvermittlung 2012 und als Rückläufer auf der Suche nach einem neuen Rudel) aus Thüringen von privat ebenfalls zu Sonja ziehen und erfreut sich nur an seinem neuen 5-er Rudel:) DANKE!